News vom 11. Juni 2020

Mitteilung vom

Corona-Virus – Herzlichen Dank. Der Bundesrat hat inzwischen weitere Massnahmen im Zusammenhang mit dem Covid-19 (Corona-Virus) gelockert. Viele Aktivitäten in Freizeit, Unterhaltung und Sport sind seit 06. Juni wieder möglich. Verboten bleiben spontane Treffen von über 30 Personen sowie Veranstaltungen mit mehr als 300 Personen. Die Gemeinde Kallern durfte in den letzten drei Monaten viele Angebote für Hilfeleistungen (z.B. Einkaufsdienste, Fahrdienste) entgegennehmen. Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für die Solidarität, die schnellen Reaktionen und die unkomplizierte Mithilfe bei der Bewältigung dieser ausserordentlichen Lage. Ein spezieller Dank geht an die Challerer Dorfjugend, den Feuerwehrverein sowie an die JWBR Boswil.

 

Information Sommer-Öffnungszeiten Juli-August Gemeindeverwaltung. Die Gemeindeverwaltung Kallern ist in den Monaten Juli und August reduziert geöffnet.

Montag,            Morgen geschlossen   /   14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag,          08.00 – 11.30 Uhr   /   Nachmittag geschlossen

Mittwoch,          08.00 – 11.30 Uhr   /   Nachmittag geschlossen

Donnerstag,      08.00 – 11.30 Uhr   /   14.00 – 17.00 Uhr

Freitag,             ganzer Tag geschlossen

Der Pikettdienst bei einem Todesfall wird unter 056 666 15 56 geregelt.